Suche nach allen Veranstaltungen im Monat

Vom 31. August bis 7. September

"Damit es eine Heimat in der Heimat gibt"


Warum werden Menschen zu Flüchtlingen und Migranten?
Welche Möglichkeiten gibt es, die Lebensbedingungen in den jeweiligen Heimatländern zu verändern, damit dort wirkliche Perspektiven entstehen?
Der Beitrag der christlichen Kirchen zur Beseitigung der Fluchtursachen ist enorm und von allen Seiten geschätzt, muss aber auch realistisch betrachtet werden. Anhand einiger Beispiele soll die Reichweite der Maßnahmen vorgestellt werden. Der Vortrag liefert Impulse zur Diskussion.

Unser Saatgut

Im Rahmen der Filmgespräche im Rialto


Regisseur
Taggart Siegel /
Jon Betz

Radlpanne nach Israel

Bildervortrag


Eine lang geplante Reise, die etwas anders verlaufen ist!
Bildervortrag von Helmut Wittmann über eine Reise nach Jordanien und Israel

Wir trauen uns - Ehevorbereitungskurs


Viele Paare trauen sich - sie geben sich das Versprechen, ein Leben lang zusammenzubleiben und füreinander da zu sein.
Wie sich eine tragfähige Partnerschaft, in der beide glücklich sind, verwirklichen lässt, wie sich Biografien und Erfahrungen zweier Menschen verknüpfen lassen und wie man gemeinsame Ziele entwickelt - damit beschäftigt sich unser Ehevorbereitungskurs.
Dabei geht es auch um Kommunikation, Rituale und Vertrauen - und nicht zuletzt um die Frage, was Gott mit der Ehe zu tun hat und wie die Trauungsfeier gestaltet werden kann.
Der Kurs lädt ein, aus dem Alltagstrubel auszusteigen, um sich miteinander auszutauschen und den gemeinsamen Weg in den Blick zu nehmen.
Gesprächspartner sind ein Partnerschafts-Team und ein Theologe.
Anmeldungen sind bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Neumarkt erforderlich, Telefon: 09181/9898

Kursgebühr: 20 Euro pro Paar

Die Kosten fürs Mittagessen sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Wir trauen uns - Ehevorbereitungskurs


Viele Paare trauen sich - sie geben sich das Versprechen, ein Leben lang zusammenzubleiben und füreinander da zu sein.
Wie sich eine tragfähige Partnerschaft, in der beide glücklich sind, verwirklichen lässt, wie sich Biografien und Erfahrungen zweier Menschen verknüpfen lassen und wie man gemeinsame Ziele entwickelt - damit beschäftigt sich unser Ehevorbereitungskurs.
Dabei geht es auch um Kommunikation, Rituale und Vertrauen - und nicht zuletzt um die Frage, was Gott mit der Ehe zu tun hat und wie die Trauungsfeier gestaltet werden kann.
Der Kurs lädt ein, aus dem Alltagstrubel auszusteigen, um sich miteinander auszutauschen und den gemeinsamen Weg in den Blick zu nehmen.
Gesprächspartner sind ein Partnerschafts-Team und ein Theologe.
Anmeldungen sind bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Neumarkt erforderlich, Telefon: 09181/9898

Kursgebühr: 20 Euro pro Paar

Die Kosten fürs Mittagessen sind nicht in der Kursgebühr enthalten.