Suche nach allen Veranstaltungen im Monat

Vom 31. August bis 7. September

Samstag, 4. Mai

Neumarkt

Das System Milch

Im Rahmen der Filmgespräche im Rialto


Regisseur
Andreas Pichler

Wir trauen uns - Ehevorbereitungskurs


Viele Paare trauen sich - sie geben sich das Versprechen, ein Leben lang zusammenzubleiben und füreinander da zu sein.
Wie sich eine tragfähige Partnerschaft, in der beide glücklich sind, verwirklichen lässt, wie sich Biografien und Erfahrungen zweier Menschen verknüpfen lassen und wie man gemeinsame Ziele entwickelt - damit beschäftigt sich unser Ehevorbereitungskurs.
Dabei geht es auch um Kommunikation, Rituale und Vertrauen - und nicht zuletzt um die Frage, was Gott mit der Ehe zu tun hat und wie die Trauungsfeier gestaltet werden kann.
Der Kurs lädt ein, aus dem Alltagstrubel auszusteigen, um sich miteinander auszutauschen und den gemeinsamen Weg in den Blick zu nehmen.
Gesprächspartner sind ein Partnerschafts-Team und ein Theologe.
Anmeldungen sind bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Neumarkt erforderlich, Telefon: 09181/9898

Kursgebühr: 20 Euro pro Paar

Die Kosten fürs Mittagessen sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Schulung Pfarrbriefgestaltung


Ist der Pfarrbrief im Zeitalter von Facebook, Twitter und Instagram ein altmodisches Medium von gestern? Oder stecken darin nicht auch viele Möglichkeiten, um Menschen anzusprechen, die wir nicht Sonntag für Sonntag in unseren Gottesdiensten begrüßen? Der Schulungstag soll Chancen und Grenzen dieses Mediums aufzeigen und konkrete Hilfestellung für die Planung und Gestaltung geben.

Anmedlung erforderlich im Büro der Kath. Erwachsenenbildung, Tel. 09181/9898

Länderabend: "Die Aramäer im Südosten der Türkei"

Ein Volk ohne Rechte zwischen Beharrung und Auflösung


Die Aramäer, die Ureinwohner Mesopotamiens, sprechen seit über 3000 Jahren Aramäisch. Diese Sprache war auch die Muttersprache Jesu und seiner Jünger.
Das Volk hat als eines der ersten den christlichen Glauben angenommen und es war reich an alten Kirchen und Klöstern. Allerdings ist die Zahl der aramäischen Christen durch eine Jahrhunderte lange Verfolgung in den islamischen Ländern, etwa in der Türkei, stark zurückge-gangen.
Der Bildvortrag gibt einen Überblick über die Geschichte und die heutige Situation der orientalischen Christen im Südosten der Türkei, dem Tur'Abdin, einer Wiege des Christentums.

Schein und Sein - die Realität der virtuellen Welt # Zukunft?


Mit unseren Kindern und Jugendlichen wächst eine Generation heran, für die eine virtuelle Welt Lebensrealität ist. Ein großer Teil der Kommunikation findet über soziale Netzwerke und virtuelle Kanäle statt. Die Veränderung der Kommunikationskultur stellt für Erwachsene, für die diese Intensität der Nutzung eher fremd ist, eine völlig neue Herausforderung dar. Auch das Erkennen und die Begleitung von Konfliktsituationen und im Extremfall von Mobbing gestaltet sich in dieser tiefgreifenden Veränderung der zwischenmenschlichen Kommunikation als ausgesprochen schwierig. Es gilt, die neuen Formen der Kommunikation zu akzeptieren und zu kultivieren.