"Typisch evangelisch? Typisch katholisch?" - Kurzfilmabend mit Erklärungen zu 500 Jahren Reformation

Reihe Forum Zeitzeichen

 


Was verbindet uns? Was trennt uns? Wer ist unser Vorbild? Und was macht eigentlich unser Bodenpersonal?

Im Jahre 2017, 500 Jahre nach Beginn der Reformation sind diese Fragen aktueller denn je.

Der Kurzfilmabend wirft historische, hintergründige und humorvolle Blicke hinter die Kulissen der beiden großen Konfessionen.

Wir wollen erinnern, feiern, gedenken und schauen, was uns im Innersten zusammenhält.


Eintritt: 3,-- Euro


Moderatoren: Klaus Eifler, Geschäftsführer des Evang. Bildungswerkes und Klaus Schubert, Geschäftsführer der Kath. Erwachsenenbildung