Lehrhaus für ein geistliches Leben

Einführung in die Meditation

 


In der Meditation geht es darum, Vorstellungen, Ideen, Konzepte und Entwürfe loszulassen und ganz in der Gegenwart, die immer zugleich Gegenwart Gottes ist, zu sein. Die Erfahrung der Fülle und Erfüllung wird dem Menschen dort zuteil, wo er versucht, ganz offen zu sein. Ergänzend gibt es eine Einführung in die Geschichte der Meditation und in die Praxis des Sitzens.