Psyche und Corona. Belastungen und Hilfen

 


Immer noch stehen wir in einer Zeit, die von der Corona-Pandemie geprägt ist. Neben den medizinischen und wirtschaftlichen Folgen kristallisieren sich zunehmend deren psychische Belastungen heraus: Angst, Wut und Depression. Dieser emotional bedrückenden Seite der Corona-Krise, die keineswegs ausgestanden, sondern immer noch spürbar ist, wird jedoch vergleichsweise wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Der Vortrag möchte gerade diese psychischen Aspekte der Corona-Pandemie in den Blick nehmen und zugleich hilfreiche Bewältigungsmöglichkeiten aufzeigen.


Referent: PD Dr. habil. Thomas Schnelzer,

Diplom-Psychologe, Diplom-Theologe,

Psychologischer Psychotherapeut;

Ltd. Psychologe der Caritas-Erziehungsberatungsstelle Neumarkt