Zukunftswald - geführter Waldspaziergang

 


mit anschließender Brotzeit


Die trockenen Sommer der letzten Jahre waren ein

Stresstest für unsere heimischen Wälder. Es zeigte sich,

dass der Klimawandel schon heute den klassischen Nutzwäldern

schwer zusetzt. Als kundigen Referenten konnten

wir Harald Gebhardt, den Leiter des Amtes für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Amberg-Neumarkt

i.d.OPf gewinnen, der mit uns eine Expedition in

den Wald der Zukunft unternehmen wird. Welche

Baumarten kommen mit den Herausforderungen unserer

Zeit zurecht? Wie müssen unsere Wälder umgebaut

werden, damit sie Zukunft haben? Worin liegt der Wert

des Waldes? Diesen Fragen wollen wir auf den Grund

gehen. Festes Schuhwerk ist für diesen Spaziergang

von Vorteil.