Die Flut kommt?!

Aus der Filmreihe "Klimawandel und Wasser" - mit anschließendem Filmgespräch

 


In der neuen Filmreihe wird das Thema Wasser unter verschiedenen Aspekten beleuchtet. Im Anschluss an die Filme wird jeweils in einem moderierten Filmgespräch unter anderem darüber diskutiert, welche Schlüsse jeder einzelne aus dem Gesehenen ziehen kann und wie die Gesellschaft auf diese Erkenntnisse reagieren soll.


Die Flut kommt - bislang hat jeder hier ein Fragezeichen gesetzt, jetzt ist das Ausrufezeichen angebracht. Durch den Klimawandel werden immer mehr Regionen mit dramatischen Veränderungen konfrontiert. Es gilt, Maßnahmen zu ergreifen, die einen katastrophalen Zusammenbruch des Lebens auf unserem Planeten verhindern können. Dies wird zur globalen Aufgabe aller. Vom größten Artensterben aller Zeiten über das Versiegen großer Meeresströmungen bis hin zum großflächigen Abschmelzen in den Polregionen sind alle Regionen der Erde betroffen.

Der Film zeigt die Gefahren, liefert aber auch Lösungsmöglichkeiten.